Bibliographix

Download

Installation unter OS X

Die Installationsdatei wird als zip-Ordner in den Download-Ordner heruntergeladen. Kopieren Sie diesen zip-Ordner mit dem Finder in das Verzeichnis Dokumente.

Diesen zip-Ordner können Sie wie ein normales Verzeichnis öffnen. In diesem Ordner finden Sie eine Reihe von Dateien. Klicken Sie die Programmdatei Bibliographix an. Sehr wahrscheinlich erscheint dann die folgende Meldung:

Bibliographix kann nicht geöffnet werden, da es von einem nicht verifizierten Entwickler stammt

Falls Sie mit dieser Meldung nicht vertraut sind: Die Firma Apple möchte, dass die Benutzer Software ausschließlich über den App-Store beziehen. Die Entwickler sollen sich bestimmten, von Apple vorgegebenen Spielregeln unterwerfen. Das hat Vor- aber auch Nachteile über die man verschiedener Meinung sein kann. Da Bibliographix frei verfügbar sein soll, unterwirft es sich nicht den Bedingungen des App-Store und denen der „verifizierten Entwickler“. Mit dieser Meldung macht Apple Sie darauf aufmerksam.

Sie können dieses Hindernis relativ einfach überwinden, indem Sie zunächst OK klicken. Dann halten Sie die CTRL-Taste gedrückt und klicken Bibliographix noch einmal an. Dieser Befehl ruft ein kontextsensitives Menü auf. Wählen Sie hier Öffnen. Jetzt erscheint vermutlich folgende Meldung:

Bibliographix stammt von einem nicht verifizierten Entwickler. Möchten Sie es wirklich öffnen?

Wenn Sie Öffnen klicken, wird Bibliographix gestartet. Ihr Computer merkt sich diese Einstellung für den nächsten Start. Sie müssen diese Prozedur also nur einmal durchführen.