Bibliographix

Download

Installation unter Linux

Laden Sie die Linux-Fassung von www.bibliographix.de auf Ihren Rechner herunter. Diese Datei heisst

  • bx11linux64.zip
  • bx10linux32.zip
  • bx11rasp.zip

je nachdem, welche Linux-Variante Sie heruntergeladen haben. Die folgende Beschreibung orientiert sich an einer Installation unter Ubuntu. Sollten Sie eine andere Distribution verwenden, ist der Prozess vielleicht etwas anders.

Kopieren Sie die zip-Datei in ein passendes Verzeichnis, z.B. in Dokumente/Bibliographix. Klicken Sie die .zip Datei doppelt an. Das sollte den Archivmanager öffnen. Wählen Sie Entpacken für alle Dateien und unter Beibehaltung der Ordnerstruktur. Anschließend wird der Inhalt des Archivs entpackt.

Starten Sie jetzt die Datei bibliographix32/bibliographix64/bibliographix_rasp. Die Programmnamen unterscheiden sich je nach Fassung, damit die Software parallel auf verschiedenen Systemen betrieben werden kann.

Wahrscheinlich wird das Programm nach diesem Klick nicht laufen, weil dem Betriebssystem nicht klar ist, dass es sich um ein ausführbares Programm handelt. Rufen Sie dann die Eigenschaften der Datei auf und schalten unter Zugriffsrechte die Option Datei als "Programm ausführen" ein. Jetzt sollte Bibliographix laufen.